Oldenburg

Flucht aus dem Alltag

Claire

Flucht aus dem Alltag

Claire traten am Donnerstag, 3. April im Amadeus in Oldenburg auf. Mit ihrem Electro-Pop zogen die fünf Münchener am Donnerstag das Amadeus in seinen Bann. Wir haben das Konzert damals schon angekündigt und haben für alle, die es verpasst haben, nun noch ein Video zum Konzert und ein Interview mit der Band am Start. mehr

Mit dem Smartphone gegen Fahrraddiebe

Mobile

Mit dem Smartphone gegen Fahrraddiebe

Mit dem Beginn der Fahrradsaison treten leider auch wieder vermehrt Diebe auf den Plan, die es auf Zweiräder abgesehen haben. Jährlich registriert die Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch im Durchschnitt über 2.000 Fahrraddiebstähle. mehr

Bürgermeisterin empfängt Studenten

Universität

Bürgermeisterin empfängt Studenten

Bürgermeisterin Annelen Meyer hat Heute, am 15. April 2014, eine Gruppe ausländischer Studentinnen und Studenten, die sich zum Sommersemester 2014 neu an der Carl von Ossietzky Universität eingeschrieben haben, im alten Rathaus in Oldenburg empfangen. mehr

Gefährdungen durch Flashmobs verhindern

Maßnahmen

Gefährdungen durch Flashmobs verhindern

Den Flashmob Anfang April 2014 mit circa 15.000 Personen aus der Tuning-Szene auf dem Parkplatz des famila Einkaufslandes Wechloy haben Stadt, Polizei und famila zum Anlass genommen, sich bei einem Arbeitstreffen über das künftige Vorgehen bei ähnlichen Ereignissen zu beraten. „Wenn mit Belästigungen, Sachbeschädigungen, Verkehrsstörungen und Gefährdungen zu rechnen ist, werden wir künftig restriktiver vorgehen, wenn in den Sozialen Medien zu Treffen in der Öffentlichkeit aufgerufen wird“, so Erste Stadträtin Silke Meyn. mehr

Grundstein für Neubau der BBS 3

Oldenburg

Grundstein für Neubau der BBS 3

Rund 27,4 Millionen Euro investiert die Stadt Oldenburg in den Neubau der Berufsbildenden Schulen (BBS) 3: Im Beisein von Oberbürgermeister Gerd Schwandner, Schulleiterin Hannelore Guthold, und Klaus Hänsel, Prokurist der Goldbeck GmbH, wurde am Mittwoch, 26. März, der Grundstein für das Großprojekt an der Maastrichter Straße gelegt. Zunächst wird nun die wetterfeste Hülle bis Herbst 2014 erstellt. Danach folgen die Gebäude und Außenanlagen bis Ende Juli 2015. Die Fertigstellung der neuen BBS 3 ist zum Schuljahresbeginn 2015/16, also für August 2015 geplant. mehr

Hanna Luckyline sucht das Glück

Tier des Monats

Hanna Luckyline sucht das Glück

Katze, Hund und nun wieder eine Katze als Tier des Monats – ein munteres Wechselspiel. Doch bevor wir zu unserem Titelhelden der aktuellen Ausgabe kommen, noch ein kleiner Rückblick: In der vorherigen Ausgabe stellten wir die Huskydame Akima vor. Das Energiebündel hat daraufhin ein neues Zuhause gefunden und lebt jetzt mit vielen anderen Huskys in einem Rudel auf dem Huskyhof in Ridderade in Twistringen. Mehr artgerechte Haltung ist wohl kaum möglich. mehr

Einmal ist keinmal

Freifeld Festival

Einmal ist keinmal

Nach dem erfolgreichen Start im vergangenen Jahr geht das Oldenburger Freifeld Festival in die zweite Runde. Vom 22. bis 24. August 2014 können die Besucher auf zwei Open-Air Bühnen und in den Freifeld Clubs Musik von Indiepop über Folk und Electro und Hip Hop hören und dazu tanzen. “Das Freifeld Festival wird wieder eine Entdeckungsreise”, sagt Lars Kaempf, Vorsitzender des Freifeld Vereins. Die Verbindung von Musik, Lesungen, Filmen, Theater, Installationen und Workshops machen die Besonderheit aus. mehr

Baumaßnahmen für Stadion

VfB Oldenburg

Baumaßnahmen für Stadion

Der VfB Oldenburg spielt eine sehr gute Saison in der Regionalliga Nord. Dies lässt die Verantwortlichen des Vereins von mehr träumen. Doch für einen Aufstieg in die 3. Liga müssen nicht nur die sportlichen Vorraussetzungen, sondern auch die Infrastruktur erfüllt sein. mehr

Fit bleiben mit Akima

Tier des Monats

Fit bleiben mit Akima

Die jüngsten Ausgaben unserer Reihe „Tier des Monats“ waren etwas für Katzenfreunde, dieses Mal sollten sich wieder die Hundefreunde angesprochen fühlen. Wir möchten Ihnen gerne Akima vorstellen, eine zwei Jahre alte Huskydame, die seit Januar dieses Jahres im Tierheim in Oldenburg wohnt. mehr

Auch Oldenburg hat nun sein „Happy“-Stadt-Video

Weltweiter Internet-Hype

Auch Oldenburg hat nun sein „Happy“-Stadt-Video

Seit einigen Wochen zeichnet sich ein neuer Trend im Netz ab: Menschen tanzen zu Pharell Williams Nr. 1 Hit „Happy“, nehmen sich dabei auf und stellen das Ergebnis ins Internet. Zuletzt hat sogar die ARD diesen Trend mit einem Aufruf in ihrer Olympia-Berichterstattung aufgenommen. Seit heute kursiert auch ein „Happy-Video“ aus Oldenburg über Facebook, Twitter & Co. mehr

Gismo und Kimba suchen neues Zuhause

Katzen abzugeben

Gismo und Kimba suchen neues Zuhause

Katzenfreunde aufgepasst! Unser Mediengestalter Sebastian muss schweren Herzens seine beiden flauschigen Mitbewohner abgeben, und möchte, dass sie in fürsorgliche Hände kommen. mehr

Polizei nimmt Tatverdächtigen in Berlin fest

Bankraub in Oldenburg

Polizei nimmt Tatverdächtigen in Berlin fest

Am Sonntagabend, 9. Februar 2014, hat die Polizei Berlin ein 25-jährigen Mann aus Oldenburg festgenommen, der dringend verdächtig ist, am Montag, 3. Februar 2014, den Banküberfall im Oldenburger Stadtteil Bloherfelde verübt zu haben. mehr

Wer kennt diesen etwa 25-jährigen Mann?

Bankraub

Wer kennt diesen etwa 25-jährigen Mann?

+++ UPDATE: Das ursprüngliche Foto war von der Polizei für Fahndungszwecke freigegeben und zeigte bei uns das Gesicht des Bankräubers. Nach der Festnahme (siehe Link unten) war das Foto zu anonymisieren. Nach wie vor hofft die Polizei auf Hinweise, die zur Ergreifung des Täters führen, der am Montagvormittag, 3. Februar, eine LzO-Filliale im Stadtteil Bloherfelde in Oldenburg überfallen hat. Die Polizei hat bereits einige Hinweise erhalten, doch die heiße Spur gibt es bislang noch nicht. mehr

Neuer Club in Oldenburg

Nachtleben

Neuer Club in Oldenburg

Freitagabend ging die Facebook-Seite eines neuen Oldenburger Clubs online. Laut der Seite soll er im März unter dem Namen „VIP Club Lounge“ eröffnen (www.Facebook.com/vipoldenburg). mehr

Bürger kommen mächtig ins Rutschen

Winterdienst

Bürger kommen mächtig ins Rutschen

Zum Glück kann Klaus Heidenreich Karate. Denn so gelang es dem 57-Jährigen, als er am Donnerstag mit seinem Fahrrad auf der vereisten Wilhelm-Kempin-Straße stürzte, geschickt abzurollen. „Dieser Weg, der ausschließlich von Fußgängern und Radfahrern genutzt werden darf, ist zurzeit sehr gefährlich“, ärgert sich der Kreyenbrücker darüber, dass die Stadt hier nicht streut. „Am Utkiek sind die Wege dagegen hervorragend.“ mehr

Oldenburg bleibt beliebte Einkaufsstadt

Analyse

Oldenburg bleibt beliebte Einkaufsstadt

Oldenburg ist eine sehr starke Stadt, sie wird ihrer Rolle als Oberzentrum gerecht. Als Einkaufsstadt ist sie sehr beliebt, selbst Bücher und Spielwaren lassen sich im Gegensatz zum bundesweiten Trend hier gut verkaufen. Der Einzelhandel behauptet sich zudem gut gegen die Konkurrenz aus dem Internet. Auch vor der Zukunft müsse Oldenburg daher nicht bange sein. Diesen Schluss lässt der erste Zwischenbericht zum neuen Einzelhandelsentwicklungskonzept zu, den Dr. Donato Acocella jetzt dem Bauausschuss vorstellte. mehr

Kameras sollen Fahrradkeller überwachen

Sicherheit

Kameras sollen Fahrradkeller überwachen

Mit diesen Problemen muss sich der Leiter der Oberschule Alexander­straße seit Jahren auseinandersetzen: Regelmäßig melden sich im Büro von Paul-Willem Schläfke Schüler, deren Fahrräder gestohlen oder beschädigt wurden. Tatort war in allen diesen Fällen der von außen schlecht einsehbare Fahrradkeller des Schulzentrums (Oberschule und Neues Gymnasium). Der angerichtete Schaden geht jährlich in die Tausende. mehr

Hermann, der Schüchterne

Tier des Monats

Hermann, der Schüchterne

Unser aktuellster Bewerber für ein neues Zuhause heißt Hermann und ist ein circa vier Jahre alter Kater. Er ist ein Fundtier und lebt erst seit Ende Dezember im Tierheim in Oldenburg. Dies ist auch der Grund, warum es über Hermann noch nicht so viel zu berichten gibt. mehr

Worauf es beim Zeitungmachen ankommt

Seminar

Worauf es beim Zeitungmachen ankommt

Zeitungsluft schnuppern konnten die Teilnehmer des Seminars „Rasende Reporter – Einführung in den Journalismus“ an der Uni Oldenburg kürzlich bei einem Besuch in den Räumen der Nordwest-Zeitung . mehr

Deutsche Spielweise missfällt NBA-Profis

Basketball

Deutsche Spielweise missfällt NBA-Profis

Die nordamerikanische Profiliga NBA ist sportlich und finanziell das Maß aller Dinge im Basketball. Wer es nicht direkt aus der US-Collegeliga in die Eliteklasse geschafft hat, kann sich nur durch überaus gute Leistungen in anderen Profiligen für ein Engagement empfehlen – sollte man meinen. In der NBA haben aber auch Akteure Erfolg, die in der (vermeintlich schwächeren) deutschen Bundesliga nicht zurechtkamen. mehr

Oder bestehenden Zugang nutzen:
Hier neu registrieren.
Hier neues Passwort anfordern.

Aktivitäten Deiner Freunde

NWZ-Inside Webradio

NWZ-Inside auf facebook und twitter