Politik und Wirtschaft

US-Fastfoodketten geraten in China unter Druck

Ernährung

US-Fastfoodketten geraten in China unter Druck

Gegen die Fastfoodketten McDonald’s und Kentucky Fried Chicken gibt es in China Vorwürfe mangelnder Lebensmittelsicherheit. Beide hätten von einem Zulieferer Rind- und Hähnchenfleisch jenseits des Verfallsdatums bezogen, meldete das chinesische Fernsehen in Schanghai. Die Konzerne betonten, sie hätten das Fleisch der Firma Husi Food aus dem Angebot genommen. Chinesische Kunden der Ketten reagierten dennoch am Montag verunsichert. mehr

Digitale Welt

Xiaomi will ein Stück vom Apple-Kuchen

Smartphones aus China

Xiaomi will ein Stück vom Apple-Kuchen

Xiaomi-Firmengründer Lei Jun ist in seinem Element. In T-Shirt, Jeans und Turnschuhen läuft er auf der Bühne in Peking hin und her. „Wir haben etwas Großartiges geschaffen“, schwärmt er vom neuestens Smartphone der chinesischen Firma. Ganz im Stil des Apple-Gründers Steve Jobs tritt Lei Jun betont lässig auf, und lässt sich jede Neuerung mit Jubel seiner Fans in der Halle quittieren. „Wir sind besser als Apple“, legt Lei Jun dann noch nach. mehr

Kultur & Freizeit

Wackens Wiesen werden wieder wackeln

Heavy-Metal-Festival

Wackens Wiesen werden wieder wackeln

Die Bühnen werden aufgebaut, Soundanlagen installiert und Zeltplätze vorbereitet: In der kommenden Woche startet im kleinen Wacken mitten in der schleswig-holsteinischen Provinz das nach Veranstalterangaben größte Heavy-Metal-Festival der Welt. Rund 75 000 zahlende Besucher aus aller Welt werden zur 25. Ausgabe des Wacken Open Air (W:O:A) erwartet. An den drei Festivaltagen wollen auf sieben Bühnen 120 Bands stehen – darunter Gruppen wie Motörhead und Szene-Größen wie Accept. mehr

Spotlight

Dancing with the dictator

Kim Jong-Un tanzt im Youtube-Video

Dancing with the dictator

Mal reitet er auf einem Schwein, mal springt er mit Osama Bin Laden herum: Der nordkoreanische Diktator Kim Jong-Un ist Hauptdarsteller in einem chinesischen Video auf YouTube. Mit einem Bildbearbeitungsprogramm wurde dessen Kopf dafür auf unterschiedliche Körper montiert. mehr