Movie & TV

Kino

Nicolas Cage ergänzt "Snowden"-Cast

Nicolas Cage ist die jüngste Verpflichtung des Hollywood-Querkopfs Oliver Stone. Der 51-jährige Schauspieler erweitert den Cast zu "Snowden" ... mehr

Scarlett Johansson in Romanadaption "The Psychopath Test"

Scarlett Johansson in Romanadaption "The Psychopath Test"

Dass sich Scarlett Johansson vom Arthouse-Indiestreifen bis zum Blockbuster-Spektakel in ziemlich jedem Genre wohlzufühlen scheint, bewies ... mehr

Werner Herzog dreht Thriller mit Veronica Ferres

Werner Herzog dreht Thriller mit Veronica Ferres

Gerade erst hat Werner Herzogs "Königin der Wüste" die Berlinale eröffnet, da kündigt der weltbekannte Großmeister des deutschen Kinos schon ... mehr

Sönke Wortmann verfilmt Bestseller "Sommerfest"

Kaum ist Sönke Wortmanns Komödie "Frau Müller muss weg" erfolgreich in den Kinos angelaufen, steht für den 55-jährigen Regisseur schon das ... mehr

Sky unterstützt Snowdance Independent Filmfestival

Das Snowdance Independent Filmfestival geht in die zweite Runde: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr findet der Wettbewerb ... mehr

Amazon macht jetzt auch Kino

Amazon macht jetzt auch Kino

Filme von anderen nur verkaufen - das war gestern: Internetriese Amazon etabliert sich momentan nicht nur im Seriengeschäft, sondern will ... mehr

Fox erwirbt Rechte an "Escape From New York"

Fox erwirbt Rechte an "Escape From New York"

Seit Jahren schon wird in Hollywood über ein Remake des Actionklassikers "Die Klapperschlange" diskutiert. Bislang stets ergebnislos. Nun ... mehr

Gleich neun "Himbeeren" für "Transformers"?

Wirklich schmeichelhaft ist der Preis nicht - die "Goldene Himbeere". Seit 1981 wird der Anti-Oscar verliehen und auch in diesem Jahr hat ... mehr

Weitere Tolkien-Filme von Peter Jackson?

Weitere Tolkien-Filme von Peter Jackson?

Dass sich Peter Jackson mit der "Der Hobbit: Die Schlacht der Fünf Heere" endgültig aus Mittelerde verabschieden würde, stellte Gandalf-Darsteller ... mehr

US-Regisseur Joseph Sargent ist tot

US-Regisseur Joseph Sargent ist tot

Joseph Sargent ist tot. Der US-Regisseur, zu dessen bekanntesten Werken der Thriller "Stoppt die Todesfahrt der U-Bahn 123" (1974) und der ... mehr

Katniss schlägt "Transformers"

Panems Rebellen besiegen die Autobots: "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" gelang am Wochenende der erfolgreichste Filmstart des ... mehr

Die Rückkehr der "Eiskönigin"

"Die Eiskönigin" erwärmte im Winter 2013 weltweit die Herzen: 1,2 Milliarden US-Dollar spielte das Wintermärchen aus dem Hause Disney ein ... mehr

"Star Trek 3" sucht neuen Regisseur

"Star Trek 3" sucht neuen Regisseur

Kirk und Co. brauchen wohl einen neuen Kapitän: "Deadline" zufolge soll Roberto Orci nicht mehr Regisseur des dritten Teils der neuen "Star ... mehr

Viola Davis leitet das "Suicide Squad"

Viola Davis leitet das "Suicide Squad"

David Ayers "Suicide Squad" hat nun auch eine Anführerin: Viola Davis wird in der Comic-Verfilmung (Start: August 2016) die pragmatische ... mehr

Biopic über Laurel und Hardy geplant

Als "Dick und Doof", wie sie in Deutschland genannt wurden, schufen sie Filmklassiker, die das Publikum bis heute begeistern: Mit einer Verfilmung ... mehr

Steven Seagal: Endlich wieder Kino

Steven Seagal: Endlich wieder Kino

Japanischer Priester, Reggae-Country-Musiker, Lobbyist für die russische Waffenindustrie: Der vormalige Martial-Arts-Star Steven Seagal war ... mehr

TV

Newtopia

Tränen, Kälte und ein Schweinchen

Freude bei Sat.1: Die neue Fernsehshow «Newtopia» legte am Montagabend mit durchweg guten Werten los mehr

TV-Show

Timberlake beim «Saturday Night Live»-Jubiläum

Justin Timberlake (34) hat in New York mit Moderator Jimmy Fallon (40) die Spezialausgabe zum 40. Geburtstag der legendären Fernsehshow «Saturday Night Live» eröffnet. mehr

Oscar-Tipps vom Ehemann

Neil Patrick Harris

Oscar-Tipps vom Ehemann

Oscar-Gastgeber Neil Patrick Harris (41) probt die Verleihung der begehrten Trophäen schon mal zu Hause. Die meisten Texte für die Oscar-Nacht am 22. Februar habe er bereits seinem Ehemann vorgetragen. mehr

TV-Projekte

Allein in den Wäldern mit 105 Kameras

Das wird kein leichtes Unterfangen: 15 Frauen und Männer ziehen bald in die Wälder Brandenburgs und beginnen dort ein neues Leben. Das Gelände dürfen sie nicht verlassen. Der Münchner Privatsender Sat1 startet am 23. Februar das TV-Projekt „Newtopia“ – zunächst für ein Jahr. mehr

Schmierig und beliebt

Breaking Bad Anwalt Goodmann

Schmierig und beliebt

Der schmierige Anwalt aus der amerikanischen Serie „Breaking Bad“ hat viele Fans. Deswegen hat die Nebenfigur Saul Goodman jetzt eine eigene Show bekommen. Hauptdarsteller Bob Odenkirk (51) wurde am Dienstagabend auf der Berlinale gefeiert - mit rotem Teppich für die TV-Serie. „Es ist wie ein verrückter Traum“, sagte der Schauspieler vor dem Festivalpublikum. In den USA war die erste Folge ein Quotenhit. In Deutschland läuft „Better Call Saul“ beim Internetsender Netflix. Wie Odenkirk erzählte, ist schon eine zweite Staffel geplant. mehr

Gotham

Die Jugend eines Rächers

Eingefleischte Batman-Fans kennen James Gordon als den silberhaarigen Mann am Scheinwerfer. Er ist der redliche Polizist, der den Superhelden immer wieder um Hilfe bitten muss und deswegen Lichtsignale in den Nachthimmel von Gotham City schickt. Dass er im Mittelpunkt eines Batman-Stoffes steht, ist neu. mehr

Promi Big Brother

Siegerin heißt Katie Price

Das britische TV-Sternchen Katie Price findet ihren Auftritt im britischen „Promi Big Brother“ rückblickend zwar langweilig - für den Sieg der 36-Jährigen hat es trotzdem gereicht. mehr

Neo Magazin Royale

Premiere für Böhmermann

Größeres Studio, Live-Band und ein neuer Sendeplatz: Moderator Jan Böhmermann (33) hat vor dem Start im ZDF-Hauptprogramm einen guten Einstand mit seinem «Neo Magazin Royale» gefeiert. mehr

Aurelio fliegt aus dem RTL-Dschungelcamp

Dschungelcamp

Aurelio fliegt aus dem RTL-Dschungelcamp

Aurelio Savina ist aus der Fernsehshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» geflogen. Der frühere Kandidat der Flirtshow «Die Bachelorette» bekam am Donnerstagabend die wenigsten Stimmen vom RTL-Publikum. Der 37-Jährige gab sich gelassen. «Unglaublich, ich kann baden gehen!» Er freue sich, dass er so weit gekommen sei. «Danke, dass Ihr mich ertragen habt», sagte er zu den vier Lagergenossen, die zurückblieben. Diese verabschiedeten sich herzlich von Savina. mehr

Walter Freiwald muss gehen

Dschungelcamp

Walter Freiwald muss gehen

So langsam lichten sich die Reihen in der RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!». Ausgerechnet Walter Freiwald, ehemaliger Teleshopping-Verkäufer, musste am Mittwochabend nach dem Votum des RTL-Publikums den australischen Dschungel verlassen. Seine Camp-Kollegen reagierten verdutzt. «Alles gut. Die Zuschauer haben entschieden», sagte Freiwald, der als Mitfavorit im Kampf um den Titel des «Dschungelkönigs» gehandelt wurde. «Es ist ein Spiel, alles okay.» mehr

Channing Tantum

«Foxcatcher» war ein harter Film

US-Schauspieler Channing Tatum (34) fand die Dreharbeiten zum Psychodrama «Foxcatcher» besonders anstrengend. «Der Film war nicht einfach. Er verlangte hartes und intensives Arbeiten. Wir hatten keinen Spaß», sagte Tatum in einem Gespräch der Deutschen Presse-Agentur und anderen Medien. mehr

Siemoneit-Barum muss raus

Dschungelcamp

Siemoneit-Barum muss raus

Die aus der ARD-Serie «Lindenstraße» bekannte Schauspielerin Rebecca Siemoneit-Barum muss die RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» verlassen. Sie bekam am späten Dienstagabend die wenigsten Stimmen der TV-Zuschauer, die telefonisch oder per SMS über den Verbleib der Kandidaten zu entscheiden haben. Damit sind jetzt noch sechs der mehr oder minder prominenten Mitspieler im RTL-Camp im australischen Urwald zu Gast. mehr

Schonfrist - keiner muss raus

Dschungelcamp

Schonfrist - keiner muss raus

Aufschub für die sieben verbliebenen Kandidaten der RTL-Dschungelshow «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!»: Keiner von ihnen musste am Montagabend die Show verlassen. Weil am Freitag die Teilnehmerin Angelina Heger freiwillig ausgeschieden war, schickte RTL dieses Mal niemanden nach Hause. Nur so können am letzten Showtag, dem Samstag, den Regeln entsprechend noch drei der mehr oder minder prominenten Urwald-Bewohner um die Krone des «Dschungelkönigs» kämpfen. mehr

Dschungelcamp

Dschungelzeit endet für Model Sara Kulka

Das Model Sara Kulka muss das Dschungelcamp verlassen. Die RTL-Zuschauer gaben der 24-Jährigen beim Telefon- und SMS-Voting in der Live-Sendung am Sonntagabend die wenigsten Stimmen. Die ehemalige Kandidatin bei der Castingshow «Germany's Next Topmodel» hatte in den ersten drei Ausgaben der diesjährigen Staffel von «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!» die Dschungelprüfungen über sich ergehen lassen müssen. Danach äußerte sie mehrfach die Vermutung, das Publikum hasse sie. mehr

Tarantino dreht Western im Wintersturm

Kinofilm

Tarantino dreht Western im Wintersturm

Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (51, „Inglourious Basterds“, „Django Unchained“) hat sein neues Western-Projekt in Angriff genommen. Die Dreharbeiten für „The Hateful Eight“ sind am Freitag in Telluride im US-Staat Colorado angelaufen, wie das US-Branchenblatt „Hollywood Reporter“ berichtete. Channing Tatum, Samuel L. Jackson, Kurt Russell, Bruce Dern, Jennifer Jason Leigh und Demián Bichir gehören zur Besetzung. mehr

Keine Gala

Sendeschluss für Deutschen Fernsehpreis

Der Deutsche Fernsehpreis ist in der bisherigen Form jetzt endgültig Geschichte. Dieses Jahr werde es keine Fernsehgala mehr geben, teilte das Ständige Sekretariat Deutscher Fernsehpreis am Donnerstagabend mit. Zwei der vier Stifter mit den Geschäftsführern und Intendanten von WDR, ZDF, RTL und Sat.1 hätten sich gegen eine Fortsetzung ausgesprochen, zwei dafür. mehr

Mein Gott, Walter

Dschungelcamp

Mein Gott, Walter

Mike Krüger kommt im Dschungel zurzeit häufig zu Ehren. Mike Krüger? Sein Hit „Mein Gott, Walther“ von 1975 wurde den Waltern und Walthern dieser Welt immer wieder um die Ohren gehauen. Der neueste Missbrauch findet derzeit im australischen Dschungel statt. Im Falle von Walter Freiwald, dem 60-jährigen ehemaligen Teleshopping-Verkäufer, stöhnen viele Zuschauer der RTL-Sause „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ zu Recht: „Mein Gott, Walter!“ mehr

Komik trifft Schwermut

Birdman

Komik trifft Schwermut

Regisseur Alejandro González Iñárritu hätte für seinen abgewrackten Superhelden Riggan Thomson alias „Birdman“ wohl kaum einen Besseren wählen können als Michael Keaton. Jenen Mann, der schon 1989 als fliegender Held „Batman“ die Welt rettete und wenige Jahre später als solcher zurückkehrte. mehr

Désirée Nick kritisiert Rtl-Show

Dschungelkönigin lästert über „Reste-Rampe“

Die beiden ersten Dschungelkönige, Costa Cordalis (70) und Désirée Nick (58), sind sich uneins über die aktuelle Qualität der RTL-Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“. Während Schlagersänger Cordalis („Anita“) das Dschungelcamp elf Jahre nach seinem Sieg noch immer mit sehr großem Interesse verfolgt, hat es für die Entertainerin Nick an Reiz verloren. An diesem Freitag (21.15 Uhr) beginnt die neunte Staffel der Show. mehr

Internet killed the Fernseh-Star

Einheits-Tv Adé

Internet killed the Fernseh-Star

Auf dem gemütlichen Sofa vor dem großen Fernseher macht die Lieblingssendung wohl immer noch am meisten Spaß. Aber fernsehen kann man heute, wann und meistens auch wo man will. Das kann am PC sein oder unterwegs am Laptop, am Tablet-Computer oder dem Smartphone. Häufig fallen dafür nicht einmal Extrakosten an. Was möglich ist, hängt hauptsächlich vom Sender ab, den man sehen will – und davon, welche Verbreitungswege er für sein Programm gewählt hat. mehr

Premiere für Regisseur

Woody Allen dreht TV-Serie für Amazon

Woody Allen dreht seine erste TV-Serie - exklusiv für die Amazon Studios. Das Filmstudio des weltgrößten Online-Einzelhändlers habe die komplette Staffel bei dem Star-Regisseur in Auftrag gegeben, teilte Amazon am Dienstag mit. mehr

Neues Personal für Trash-Show

Schlönvoigt und Gilzer gehen ins Dschungelcamp

Die Bewohner des neuen RTL-Dschungelcamps stehen fest. „Glücksrad“-Buchstabenfee Maren Gilzer (54), „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“-Schauspieler Jörn Schlönvoigt (28) und „Bachelor“-Finalistin Angelina Heger (22) werden bald eine Pritsche im australischen Regenwald beziehen, wie der Kölner Sender am Freitag bekanntgab. Hinzu kommen acht weitere Teilnehmer, vornehmlich bekannt aus der Fernsehbranche. Geplanter Starttermin der Show „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ mit den Moderatoren Sonja Zietlow und Daniel Hartwich ist der Freitag nächster Woche. mehr

Gewalt unter Rechtsextremen

Tatort

Gewalt unter Rechtsextremen

Das Team der Dortmunder Kripo ermittelt in der rechtsradikalen Szene. Der Anführer Kai Fischer wurde ermordet. Die Leiterin der Beratungsstelle gegen rechte Gewalt – eine Jüdin – steht unter Verdacht. mehr

Casting-Show

DSDS geht in die zwölfte Runde

Wenn ein Schlagersänger mit Bierzeltkrachern à la «Blau blüht der Enzian» im Repertoire einen Ort wie Ischgl besucht, sind bestimmte Bilder eigentlich vorprogrammiert: überschwappende Tassen Jägertee, wippende Bierbänke, Tanzende in Schneehosen. mehr

Fernsehen

WM-Film räumt in ARD ab

Der Weltmeisterfilm „Die Mannschaft“ hat der ARD erwartungsgemäß hervorragende Quoten beschert. Die Produktion des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) mit exklusiven Bildern vom Triumph der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Brasilien sahen am Freitagabend zur besten Sendezeit 7,46 Millionen Zuschauer. mehr

Verliebt, verboten, vorbei?

20 Jahre Verbotene Liebe

Verliebt, verboten, vorbei?

Der Zeitpunkt für einen Freudentag könnte besser sein. An diesem Freitag (2. Januar) hat die ARD-Vorabendserie „Verbotene Liebe“ den 20. Geburtstag. Die Tage als tägliche Seifenoper von Montag bis Freitag sind indes gezählt. Vom Vorreiter-Status, den „VL“ im Soap-Zirkus einst hatte, ist nicht viel geblieben. Bald schon, vom 27. Februar an, wird aus der Daily eine Weekly werden, also ein wöchentliches Format. Ob es nach den 15 bisher produzierten Folgen weitergeht, ist allerdings unklar. mehr

Drei neue Teams und Helene Fischer

Tatort

Drei neue Teams und Helene Fischer

Am Sonntag stand mit dem Münchner Fall «Das verkaufte Lächeln» der 36. und letzte «Tatort» des Jahres im ARD-Programm - seit 1970 der 928. Film der Reihe überhaupt. mehr

Sebastian Koch will kein Kommissar sein

Tatort

Sebastian Koch will kein Kommissar sein

Der Schauspieler Sebastian Koch (52) hat nach eigenen Worten eine Rolle als fester «Tatort»-Ermittler abgelehnt. mehr

Forscherin warnt vor Weihnachtsfilmen

TV-Programm

Forscherin warnt vor Weihnachtsfilmen

Von „Harry Potter“ über „Ice Age“ bis zu „Piraten der Karibik“: Viele Filme im TV-Weihnachtsprogramm sind nach Ansicht der Medienwissenschaftlerin Maya Götz für jüngere Kinder ungeeignet. Schon am Nachmittag liefen Sendungen, die Kinder nachhaltig verängstigen könnten, sagte Götz jetzt. Da die Weihnachtszeit in vielen Familien auch Fernsehzeit sei, sollten Eltern genau auf das Programm achten. mehr

Fernsehprogramm

Weihnachten im Wechselbad der Gefühle

Die Fernsehsender und die Weihnachtstage - selten wirken die Konkurrenten in ihrem Zusammenspiel harmonischer als zum Fest. Während die einen Programmanbieter sich im wesentlichen auf das Familienprogramm konzentrieren, sprechen die anderen bewusst die Klientel an, die sich zum Fest der Liebe auch gerne mal etwas Horror und Gewalt zu Gemüte führt. Und Helene Fischer empfängt in ihrer Mitte Dezember aufgezeichneten ZDF-Show ein letztes Mal Sänger Udo Jürgens. Ein Überblick über die Tage vom Heiligen Abend bis zum Zweiten Weihnachtsfeiertag: mehr

Nina Hoss tritt in "Homeland" auf

TV

Nina Hoss tritt in "Homeland" auf

Schauspielerin Nina Hoss (39) hat eine Gastrolle in der US-Serie «Homeland». In der vierten Staffel um die CIA-Agentin Carrie Mathison (Clarie Daines) wird sie in der elften Folge eine deutsche Botschaftsangehörige in Islamabad und die Ex-Freundin von Peter Quinn (Rupert Friend) spielen. mehr

Letzte "Wetten, Dass..?"

Das war’s dann

Um 23.49 Uhr verabschiedete sich „Wetten, dass..?“-Moderator Markus Lanz von seinem Publikum mit den Worten: „Machen Sie“s gut. Das Leben geht weiter. Wetten, dass..?“ Der ZDF-Klassiker endete nach fast 34 Jahren mit einem Auftritt von Unheilig und Bildern aus drei Jahrzehnten Fernsehgeschichte. Die Sendung wird wegen ständig sinkender Einschaltquoten eingestellt. mehr

DVD

Teenage Mutant Ninja Turtles

Zurück aus der Kanalisation

Teenage Mutant Ninja Turtles

Cowabunga, Dudes: Die "Teenage Mutant Ninja Turtles" begrüßen nun auch mit einer Realverfilmung das neue Jahrtausend. Ganz so viel CGI-Krawall hätte es aber nicht gebraucht. mehr

Utopia - Staffel 1

Der Literatur auf der Spur

Utopia - Staffel 1

Verschwörungen und Missstände: In der britischen Thriller-Serie "Utopia" jagen eine Gruppe Nerds einem Comic nach, das das Schicksal der Menschheit voraussagen soll. mehr

Northmen - A Viking Saga

Kämpfen und sterben

Northmen - A Viking Saga

Auf sie mit Gebrüll! Regisseur Claudio Fäh inszeniert mit "Northmen - A Viking Saga" eine Bande Wikinger, die schnurgerade auf ein Ziel zusteuern: Walhalla. mehr

Blutiges Hörspiel: Der Nachtschlitzer

Radio Silence - Der Tod hört mit

Plump, aber sympathisch: Der deutsche Schocker "Radio Silence - Der Tod hört mit" macht einiges falsch, aber immer noch genug richtig. mehr

Besser als nix

Welchen Sarg hätten Sie denn gern?

Besser als nix

Des einen Tod ist des anderen Brot - und noch viel mehr. "Besser als nix" kitzelt aus dem Bestattungswesen recht mühsam eine Coming-of-Age-Komödie heraus. mehr

Wie in alten Zeiten

Die rosaroten Panther kehren zurück

Wie in alten Zeiten

In Joel Hopkins' unbeschwerter Rentner- und Gauner-Liebeskomödie "Wie in alten Zeiten" kämpfen gut aufgelegte Weltklasse-Schauspieler um ihre Altersvorsorge. mehr

A Most Wanted Man

Weltstars im Fernsehformat

A Most Wanted Man

Trotz Oscarpreisträger Philip Seymour Hoffman schrumpft die Verfilmung von John le Carrés Bestseller "A Most Wanted Man" (2013) auf Fernsehmaß zusammen. mehr

Rebellion oder Unterwerfung?

Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth

"Maze Runner", die erste Regiearbeit des Effektspezialisten Wes Ball, zieht den Zuschauer tief hinein in die Fragestellungen einer postapokalyptischen, von fremden Mächten bestimmten Welt. mehr

The Face Of Love - Liebe hat viele Gesichter

Vom Nicht-loslassen-Können

The Face Of Love - Liebe hat viele Gesichter

Kann man sich in den Doppelgänger seines toten Mannes verlieben? Nikki schon - doch das bringt ihr in der Romanze "Face Of Love" nicht nur Glück. mehr

Fruchtbares Eiland

Gott verhüte!

Auf einer winzigen Insel in Kroatien herrscht in "Gott verhüte!" (2013) ein unglaublicher Babyboom. Doch der Herr hat damit weniger zu tun als der örtliche Priester ... mehr

Annabelle

Die Puppe des Teufels

Annabelle

Hervorquellende, gesplitterte Augen, rote Bäckchen, filziges Haar und die Zungenspitze frech vorgestreckt: "Annabelle" ist wieder da! mehr

Sag, dass Du mich liebst

Zwei Frauen, zwei Welten

Sag, dass Du mich liebst

Parodistisch hält die Selbstfindungs- und Gesellschaftskomödie "Sag, dass du mich liebst" einer arroganten Elite den Spiegel vor. mehr

Mein Freund, der Delfin 2

Delfin für WG gesucht

Mein Freund, der Delfin 2

"Mein Freund, der Delfin 2" ist ein gelungenes Sequel rund um einen invaliden Tümmler in den USA, der mit seiner Schwanzprothese zum Symbol für Ausdauer und Lebensmut wurde. mehr

Skurrile Poesie

Haindling - und überhaupts ...

Hans-Jürgen Buchner und seine Band Haindling trugen wesentlich zur Modernisierung der Volksmusik bei. Die Dokumentation "Haindling - und überhaupts ..." widmet sich der bayerischen Legende. mehr

Welcome To New York

Geld, Macht, Sex, Knast

Welcome To New York

Verfilmte Strauss-Kahn-Affäre: "Welcome To New York" (2014) widmet sich genreübergreifend der wohlbekannten Spirale aus Macht, Geld und Sex. mehr

Wrong Cops - Von Bullen und Biestern

Schall und Rauch

Wrong Cops - Von Bullen und Biestern

"Wrong Cops - Von Bullen und Biestern" erzählt von kiffenden Cops, die sich zu stampfenden Beats durch Los Angeles schlagen. mehr

Darf ich vorstellen - Meine Geisterfreundin

Ein Ring, sie zu verbannen ...

Darf ich vorstellen - Meine Geisterfreundin

Geistreiche Kinderunterhaltung: "Darf ich vorstellen - Meine Geisterfreundin" erzählt von Max, der als Einziger in seinem Ort Geister sehen kann und sich sogar mit welchen angefreundet hat. mehr

Bros Before Hos

Rülpsen, furzen und ein bisschen Liebe

Bros Before Hos

"Bros Before Hos" ist definitiv kein Film für einen romantischen Abend zu zweit. Aber letztlich doch einer, der unterhält. mehr

Doktorspiele

Alles Porno?

Doktorspiele

"American Pie" für die Generation Youporn: Die Teenie-Komödie "Doktorspiele" von Marco Petry zeigt die Liebe in Zeiten der Pornografie. mehr

Under The Dome - Staffel 2

Fest verkuppelt

Under The Dome - Staffel 2

Die Bewohner von Chester's Mill haben sich damit abgefunden, unter einer unsichtbaren Kuppel gefangen zu sein. In der zweiten Staffel von "Under The Dome" müssen sie jedoch einen Ausweg aus ihrem Dilemma finden. mehr

Gone Girl - Das perfekte Opfer

Verliebt, verlobt, vermisst

Gone Girl - Das perfekte Opfer

In David Finchers provozierendem Drama "Gone Girl" geht es um Kontrollverlust. Der Ausnahmeregisseur zeigt einmal mehr, dass er den komplexen Stoff perfekt beherrscht. mehr

Madame Mallory und der Duft von Curry

Gewürzmischung zum Wohlfühlen

Madame Mallory und der Duft von Curry

"Chocolat"-Regisseur Lasse Hallström übt sich mit "Madame Mallory und der Duft von Curry" (2014) erneut in filmisch-kulinarischer Verführung. mehr

2 Broke Girls - Staffel 3

Häppchenweise zum Erfolg

2 Broke Girls - Staffel 3

Arm und sexy: Max und Caroline jagen in der dritten Staffel von "2 Broke Girls" weiterhin dem Traum vom eigenen Cupcake-Geschäft hinterher. mehr

The Captive - Spurlos verschwunden

Unerwartetes Wiedersehen

The Captive - Spurlos verschwunden

Ein Thriller ohne Thrill: Regisseur Atom Egoyan verpasst "The Captive - Spurlos verschwunden" ein gelungenes Setting, weiß damit aber nichts anzufangen. mehr

Walking On Sunshine

Lahmer Lauf auf schwachen Sonnenstrahlen

Walking On Sunshine

Der Musical-Film "Walking On Sunshine" (2014) versucht sich als "Mamma Mia!"-Kopie. Und floppt dabei ziemlich. mehr

The Bridge - America - Staffel 2

Noch mehr "Germans" auf der amerikanischen Brücke

The Bridge - America - Staffel 2

Die Grenze zwischen Mexiko und den USA bleibt ein Pulverfass - und so haben die Ermittler auch in der zweiten Staffel von "The Bridge - America" alle Hände voll zu tun. mehr

Another Me - Mein zweites Ich

Wer bin ich, wer bist du?

Another Me - Mein zweites Ich

In ihrem technisch überzeugenden Teenie-Mysteryfilm "Another Me - Mein zweites Ich" versucht sich die Regisseurin Isabel Coixet am Doppelgängermotiv - und scheitert an ihrem eigenen Drehbuch. mehr

Fortuna frech erobert

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

Mit pittoresken Einlagen und sanft anarchischem Humor wird der Millionen-Bestseller "Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück" zum bestmöglichen, peppigen und doch sensiblen Feel-Happy-Movie. mehr

Binny und der Geist - Staffel 1

Geistreiches für die Kleinen

Binny und der Geist - Staffel 1

Oh Schreck, oh Graus, ein Geist in meinem Haus! In der ersten Staffel der Disney-Channel-Produktion "Binny und der Geist" freundet sich ein junges Mädchen mit einem gespenstischen Zimmergenossen an. mehr

Lucy

Blutige Krönung der Evolution

Lucy

Unter Drogeneinfluss mutiert Scarlett Johanssons "Lucy" zur unbezwingbaren Kämpferin - mit Superintelligenz. Regisseur Luc Besson kommt da selbst nicht mit. mehr

Gangster mit Gedächtnisschwäche

Swelter - Gier. Rache. Erlösung.

Nach zehn Jahren Gefängnis wollen vier Freunde in in dem US-Actionfilm "Swelter - Gier. Rache. Erlösung." den fünften Mann ihres alten Raubübergangs finden - denn er hat die Beute. Nur weiß er das nicht mehr ... mehr

Guardians Of The Galaxy

Fünf Freunde sollt ihr sein

Guardians Of The Galaxy

Von dieser Handvoll Taugenichtse lässt man sich doch gern beschützen: "Guardians Of The Galaxy" war der witzigste Blockbuster 2014. mehr

When Animals Dream

Dänische Werwölfe lügen nicht

When Animals Dream

Ein Coming-Of-Age-Drama der felligen Art: Eine junge Frau wird im poetisch erzählten "When Animals Dream" zum Werwolf. mehr

Hercules

Nur ein weiterer Sandalenfilm?

Hercules

Kernig, knackig, krawallig: Die Muskel-Schau um den berühmten Halbgott "Hercules" bietet grundsolide Popcorn-Unterhaltung ohne allzu bedrohlichen Tiefgang. mehr

Can A Song Save Your Life?

Quell der Freude

Can A Song Save Your Life?

Musik machen, um reich und berühmt zu werden? Der pure Spaß daran zählt so viel mehr! Etwa mit "Can A Song Save Your Life". mehr

The Pact 2 - Es ist noch nicht vorbei ...

Mörderische Kopie

The Pact 2 - Es ist noch nicht vorbei ...

Der Horror geht in "The Pact 2 - Es ist noch nicht vorbei ..." als Videopremiere kurzweilig weiter. Schnell vergessen ist's trotzdem. mehr

Trio - Odins Gold - Staffel 1

Nordische Spürnasen

Trio - Odins Gold - Staffel 1

Spannend, aber nicht zu spannend: Die erste Staffel von "Trio - Odins Gold" ist von vorn bis hinten auf ein junges, abenteuerlustiges Publikum zugeschnitten. mehr

Unforgettable - Staffel 2

Vergissmeinnicht. Niemals.

Unforgettable - Staffel 2

Carrie Wells kann nicht vergessen. Für ihre Polizeiarbeit in der zweiten Staffel der US-Serie "Unforgettable" bedeutet das aber nicht nur Gutes. mehr

The Returned

Auf einmal wieder da

The Returned

Untote mal anders: Im hochspannenden Mystery-Drama "The Returned" kommen die Toten wieder und wollen nur ganz normal weiterleben. mehr

Planet der Affen: Revolution

Zu viel vom Menschen gelernt

Planet der Affen: Revolution

Intelligent, spektakulär und düster präsentiert sich der Sci-Fi-Kracher "Planet der Affen: Revolution" (2014) nun auch auf DVD, Blu-ray Disc und BD 3D. mehr

Planes 2 - Immer im Einsatz

Fantasielose Feuerlöscher

Planes 2 - Immer im Einsatz

Im Wald brennt's und Rennflieger Dusty will beim Löschen helfen: "Planes 2" erzählt eine nicht sehr spannende Geschichte mit allerlei Anspielungen. mehr

Der Ritter mit der Kunstfaust

Götz von Berlichingen

Bei "Götz von Berlichingen" erlaubt sich RTL einige historische Freiheiten, gönnt den Zuschauern dafür aber Freizügigkeiten. Der Film ist eine geschmackvoll angerichtete, deftige Schlachtplatte. mehr

The Purge: Anarchy

Blutrünstiger Sozialdarwinismus

The Purge: Anarchy

Im blutigen Dystopie-Horror "The Purge: Anarchy" (2014) herrscht für eine Nacht im Jahr Straflosigkeit. Vor allem die Reichen morden zum Vergnügen. mehr

Tammy - Voll abgefahren

Schwer beladen

Tammy - Voll abgefahren

Melissa McCarthy und ihr Ehemann Ben Falcone stemmten mit der Road-Trip-Komödie "Tammy" ein ambitioniertes Projekt, das leider auch seine Schwächen hat ... mehr

Viel Krach um nichts

Transformers: Ära des Untergangs

Wenn Michael Bay die außerirdischen Roboter aus der Spielzeugkiste holt, fliegen die Fetzen: "Transformers: Ära des Untergangs" ist voll mit Reklame und weitestgehend sinnbefreit. Herrlich Krach macht er aber schon. mehr

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Nicht doof: tiefbegabt!

Rico, Oskar und die Tieferschatten

Regisseurin Neele Vollmar lässt Andreas Steinhöfels Kinderbuchhelden Rico und Oskar das Heimkino erobern. Die beiden ungleichen Freunde kämpfen in "Rico, Oskar und die Tieferschatten" gegen einen fiesen Entführer. mehr

Wie der Wind sich hebt

Ein verfluchter schöner Traum

Wie der Wind sich hebt

In seinem nach eigener Auskunft letzten Film "Wie der Wind sich hebt" träumt Hayao Miyazaki einmal mehr vom Fliegen - ein magischer Trickfilm voller Poesie und Tragik. mehr

Jersey Boys

Musical mit Mafia

Jersey Boys

Sie waren eine der größten Pop-Sensationen der 60er-Jahre: "Jersey Boys" erzählt auf Grundlage des gleichnamigen Musicals die Geschichte der Four Seasons. mehr

Storm Hunters

Klischeehafter Katastrophenspaß

Storm Hunters

Der größte Sturm aller Zeiten zieht bedrohlich auf - und die Protagonisten in "Storm Hunters" wollen alles filmen. Es wird ungemütlich und unterhaltsam. mehr

Wir sind die Neuen

Gute Nachbarn, schlechte Nachbarn

Wir sind die Neuen

Kommerziell ist "Wir sind die Neuen" ein Erfolg. Angesichts des begabten Regisseurs durfte man trotzdem mehr erwarten. mehr

Unter Beobachtung

Thriller ohne Thrill

Unter Beobachtung

Eigentlich hat "Unter Beobachtung" eine interessante Story. An der Umsetzung hapert es aber gewaltig. mehr

Californication - Die siebte Season

Tschüss Hank!

Californication - Die siebte Season

Abgang eines hoffnungslosen Hallodris: Der sexsüchtige Hank Moody verabschiedet sich mit der siebten Staffel von "Californication". mehr

Oder bestehenden Zugang nutzen:
Hier neu registrieren.
Hier neues Passwort anfordern.

Aktivitäten Deiner Freunde

NWZ-Inside Webradio

NWZ TV: Region

NWZ-Inside auf facebook und twitter