Style & Fashion

Ein Look für jeden Anlass

Style - Mach mehr aus dir!

Ein Look für jeden Anlass

Veronika, der Lenz ist da! Frühlingsgefühle haben in Veronika aus Rothenuffeln den Wunsch geweckt, mit frischem Style den Winterblues endgültig abzuhaken. Extra für das NWZ-Umstyling besucht sie ihre Schwester in Oldenburg, um sich in die fähigen Hände von Friseurmeisterin Natalja von Knaus Hair Design zu begeben – aber auch, weil ihre Schwester ihr beratend zur Seite stehen soll. Dabei sieht sie das Umstyling an sich eher entspannt: „Ich habe keine Angst vor dem Friseurbesuch“, sagt die Erzieherin in Ausbildung – „aber vor dem Fotoshooting.“ mehr

Taschen für den Mann

Mode

Taschen für den Mann

Für den nächsten Herbst und Winter setzen die Modedesigner auf Schwarz. Zumindest, was die Taschen angeht. Die düstere Farbe ist der beherrschende Ton, begleitet von technisch-kühlem Grau und nur hin und wieder konterkariert von Orange, Rot oder strahlendem Blau. mehr

Wadenlange Kleider für den Frühling

Midi-Mode

Wadenlange Kleider für den Frühling

Die neue Zauberformel für trendige Röcke und Kleider lautet Midi. Die mittellange, also die Wade umspielende, Länge steht hoch im Kurs. Galt dieser Schnitt noch bis vor Kurzem als altbacken und verstaubt, zeugt er nun von wahrem Fashion-Gespür. Ob Bleistift- oder Glockenrock, wadenlang muss das gute Stück sein. Auch vor Hosen macht der Midi-Look keinen Halt. Der Hosenrock, auch Skort oder Culotte genannt, erlebt gerade eine Renaissance. mehr

Neue Modelle und neue Designs

Coocazoo

Neue Modelle und neue Designs

Nach dem erfolgreichen Launch im letzten Sommer wird das Sortiment der jungen,, urbanen Taschenmarke Coocazoo im Jahr 2014 in zwei Schritten um insgesamt zehn Dessins und fünf neue Modelle erweitert. mehr

Ein Traum in Karamell

Style - Mach mehr aus dir!

Ein Traum in Karamell

Anna hat sich bis jetzt gerne in Rockabilly-Manier gestylt, „mit Lidstrich und Bandana“. Da aber jeder Look irgendwann auch langweilig wird, begibt sie sich bei den Barbieren in die professionellen Hände von Friseurin Janina. mehr

Neuer Hairstyle für dich!

Umstyling mit NWZ-Inside

Neuer Hairstyle für dich!

Sie zählt seit Jahren zu den beliebtesten Rubriken der NWZ-Inside: unsere Umstyling-Aktion. Mittlerweile haben wir Hunderten Lesern einen neuen Hairstyle verpassen dürfen und es natürlich entsprechend dokumentiert. mehr

Welcher Bob-Typ bist du?

Style - Mach mehr aus dir!

Welcher Bob-Typ bist du?

Alwine ist 17 und nimmt gerade Fachabi und Führerschein in Angriff. Zum Eintritt ins Erwachsenenalter und zur Verwirklichung ihres Ziels, beim Finanzamt einen dualen Studienplatz zu bekommen, gehört natürlich auch ein passendes Styling. Dafür wollen beim NWZ-Inside-Umstyling die Event-Friseurinnen Natalja und Yiliz von Knaus Hairdesign in Oldenburg sorgen. „Nur zu kurz sollen die Haare nicht werden“, wünscht sich Alwine. mehr

Trends für übermorgen

Mode

Trends für übermorgen

Berlin eröffnet in der kommenden Woche das Modejahr. Vor den großen Schauen in New York und London, Mailand und Paris sind bei der 14. Ausgabe der Berlin Fashion Week von Dienstag an (14. bis 17. Januar) erstmals die Entwürfe für den kommenden Herbst und Winter zu sehen. Doch statt den internationalen Mammutevents hinterherzuhecheln, besinnt sich die quirlige Bundeshauptstadt immer mehr auf ihre eigentliche Stärke: Mehr denn je stehen junge, kreative Designer im Mittelpunkt, die mit innovativen Ideen die Trends für morgen und übermorgen setzen. mehr

So wird das Modejahr 2014

Fashion

So wird das Modejahr 2014

Das Jahr 2014 beschert der Modewelt spannende Debüts der Designer. Und den Frauen Kleider zum Anziehen, die wie Kunst aussehen. mehr

Total Trendy

Style - Mach mehr aus dir!

Total Trendy

Arzu wünscht sich dringend eine Veränderung: Die 21-Jährige hat ihre Haare vor ein paar Jahren für eine Abiball-Hochsteck-Frisur lang wachsen lassen. „Dann war ich Au-pair in Amerika, da war ich nicht beim Friseur.“ Arzu befürchtete, sprachliche Missverständnisse könnten zu einer unschönen Überraschung führen. Die Friseur-Pleite blieb ihr dennoch nicht erspart: Als sie nach ihrer Rückkehr den Ombré-Style testen wollte, ging das farblich in die Hose. mehr

Daunenjacke oder Parka

Modetrend für den winter

Daunenjacke oder Parka

Mehrere Winter lang hatte es den Anschein, Modebewusste mussten sich in die Daunenjacke hüllen. Aber Parkas und neue sportliche Interpretationen des Dufflecoats erobern daneben in dieser Saison die Straßen. mehr

Weg vom  Pocahontas-Look!

Style - Mach mehr aus dir!

Weg vom Pocahontas-Look!

Morsal hat die Nase voll von ihrem Styling. Sie selbst beschreibt ihre Frisur als „Pocahontas-Haare“: einfach nur lang und schwarz. Vor allem die Farbe macht der 21-jährigen Studentin aus Delmenhorst zu schaffen: „Das Schwarz macht mich so alt“, klagt sie. Vor einiger Zeit hat sie ihre naturbraunen Haare noch dunkler gefärbt und bereut es jetzt. Da kommt das NWZ-Umstyling sehr gelegen. Die Event-Friseure von Knaus Hair Design wollen sich um die haarige Angelegenheit kümmern und aus Morsal eine waschechte Hollywood-Diva machen. mehr

Jeans ist nicht gleich Jeans

Mode

Jeans ist nicht gleich Jeans

Sie ist aus keinem Kleiderschrank mehr wegzudenken: Die Jeans ist eines der beliebtesten Kleidungsstücke. Ursprünglich als robuste Arbeitskleidung gedacht, ist die Baumwollhose mittlerweile allgegenwärtig. Ihre Beliebtheit lässt sich damit erklären, dass die Jeans ein bequemes Kleidungsstück ist, das vielseitig kombiniert werden kann. Zudem gibt es viele verschiedene Modelle, so dass jeder für seine Figur die richtige Hose findet. Modeexperten erklären, welche Trends angesagt sind. mehr

Modejournalistin bei der Vogue

Kate Moss

Modejournalistin bei der Vogue

Dutzende Male war sie auf dem Titel und in Modestrecken der Zeitschrift: Das britische Model Kate Moss (39) wechselt die Seiten und arbeitet jetzt für die britische Ausgabe des Magazins «Vogue». mehr

Plötzlich erwachsen

Style - Mach mehr aus dir!

Plötzlich erwachsen

Natalie steckt in einem Dilemma: Ständig wird sie für viel jünger gehalten, als sie ist. Dieses Problem der 21-jährigen Studentin soll beim NWZ-Inside-Umstyling im Oldenburger Salon Die Barbiere gelöst werden. Friseurmeisterin Yiliz ist überzeugt, dass sie stylingtechnisch einiges aus Natalie rausholen kann: „Dein Haar ist ziemlich ausgeblasst, wir geben dem Ganzen ein bisschen mehr Energie.“ mehr

Graffiti-Muster und Stars zum Auftakt

New York Fashion Week

Graffiti-Muster und Stars zum Auftakt

Stars and Hypes: Bei der New York fashion Week dreht sich alles um Mode und bekannte Gesichter. Musiker und Schauspieler mischen sich unter die Mannequins. mehr

Rockabella für einen Tag

Style - Mach mehr aus dir!

Rockabella für einen Tag

Für Julia ist das NWZ-Inside-Umstyling eine ganz neue Erfahrung: Die 24-jährige Public-Health-Studentin kann sich nicht erinnern, wann sie das letzte Mal beim Friseur war, bis jetzt hat sie sich ihre Haare immer von einer Freundin schneiden lassen. mehr

So gelingt der Sommerlook

Style - Mach mehr aus dir!

So gelingt der Sommerlook

Beim Umstyling sind es um die 25 Grad und strahlender Sonnenschein. Kein Wunder, dass das Sommergefühl auch auf Model Sandra und die Friseure von Headcrash abfärbt. Die 23-Jährige hatte sich beim NWZ-Inside-Umstyling beworben, da sie mit ihrem jetzigen Look unzufrieden ist: Die Haare hängen kraftlos herunter, und auch für das Make-up hat Sandra keine Idee. „Ich schminke mich fast nie“, erzählt sie. Auch soll eine neue Haarfarbe her. Aber nicht zu knallig, denn Sandra hat keine Lust, immer wieder den Ansatz färben zu müssen. mehr

Pumps und Ballerinas müssen schmal sein

Mode

Pumps und Ballerinas müssen schmal sein

Im Sommer schmücken Pumps und Ballerinas in allen Farben und Formen den Frauenfuß. Damit die riemchenlosen Schuhe auch fest am Fuß sitzen bleiben, sollte beim Kauf auf den richtigen Schnitt geachtet werden. mehr

Fließend und verspielt in Berlin

Modewoche

Fließend und verspielt in Berlin

Weiß in allen Schattierungen, kräftige Rottöne und ein sanftes Blau – diese Farben bestimmen die Entwürfe für Frühling und Sommer 2014 auf der bis zu diesem Freitag laufenden 13. Berliner Modewoche. Nachdem das Fehlen von Hugo Boss und Rena Lange im Vorfeld für Aufregung in der Branche gesorgt hatte, zeigten so unterschiedliche Designer wie die junge Modemacherin Hannah Kuklinski oder der Grieche Dimitrios Panagiotopoulos mit seinem Label Dimitri, dass es auch ohne die großen Aushängeschilder geht. mehr

Oder bestehenden Zugang nutzen:
Hier neu registrieren.
Hier neues Passwort anfordern.

Aktivitäten Deiner Freunde

NWZ-Inside Webradio

NWZ-Inside auf facebook und twitter