Fussball

Paderborns Schuss ins Glück

Bundesliga

Paderborns Schuss ins Glück

Sie hüpften ausgelassen, wedelten wie wild mit den Armen und sangen mit den Fans „Humba täterä“: Nach ihrem nächsten Coup ließen die Bundesliga-Neulinge vom SC Paderborn ihrer Freude freien Lauf. Und zu feiern gab es nach dem 2:0 (0:0) gegen Hannover 96 mit einem Sensationstor von Moritz Stoppelkamp reichlich. „Es ist für uns wirklich ein Traum, vier Spiele in Folge nicht verloren und den ersten Bundesliga-Heimsieg der Vereinsgeschichte eingefahren zu haben. Ja, wir haben eine breite Brust“, sagte Trainer André Breitenreiter vor dem Gastspiel an diesem Dienstag (20 Uhr) bei Bayern München. Dorthin fahren die Paderborner als Spitzenreiter, da nach dem Sieg des SCP am Sonnabendnachmittag die Konkurrenz am Abend und am Sonntag nicht mehr konterte. mehr

Basketball

4137 Fans feiern EWE Baskets Day

Basketball

4137 Fans feiern EWE Baskets Day

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - das galt am Sonntag auch beim EWE Baskets Day 2014. 4137 Fans hatten bei der Saisoneröffnung des Beko Basketball-Bundesligisten in der großen EWE ARENA für einen Rekordbesuch bei dieser schon traditionellen Teamvorstellung gesorgt; sie wurden mit einem rundum gelungenen Tag belohnt. Krönung war der 87:70-Erfolg gegen Belfius Mons-Hainaut aus Belgien. mehr

Weitere Sportarten

Erster bekennender Schwuler in der NFL

American Football

Erster bekennender Schwuler in der NFL

Auf diesen Moment hat das halbe Dutzend Kamerateams im Wohnzimmer von Michael Sam stundenlang gewartet: Das Mobiltelefon des 24-Jährigen klingelt, die Augen des 116-kg-Kolosses füllen sich mit Tränen, er nimmt seinen Lebenspartner immer fester in den Arm. Um 0:51 Uhr Ostküstenzeit in der Nacht von Samstag auf Sonntag ist Gewissheit, dass Sam es als erster bekennender Homosexueller in den Kader eines Klubs aus der National Football League (NFL) geschafft hat. mehr