Fussball

 Bayern feiern souveränen Sieg

Fussball

Bayern feiern souveränen Sieg

Der Traum von der Titelverteidigung lebt weiter: Nach einem Gegentor als Weckruf ist Bayern München doch noch souverän in das Halbfinale der Champions League gestürmt. Der deutsche Fußball-Meister setzte sich am Mittwochabend im Viertelfinal-Rückspiel gegen Manchester United dank einer fulminanten Leistungssteigerung nach der Pause mit 3:1 (0:0) durch. Das Hinspiel beim englischen Rekordmeister war 1:1 ausgegangen. mehr

Jürgen Klopp hakt Interview-Streit ab

TV

Jürgen Klopp hakt Interview-Streit ab

Er versuchte es wirklich. Er wollte ruhigbleiben. Er schüttelte anfangs Oliver Kahn und ZDF-Moderator Jochen Breyer freundlich die Hand und analysierte erst einmal sachlich, dass ihm „das taktische Verhalten“ seiner Mannschaft am Mittwochabend nicht gefallen habe. Am Tag darauf aber musste der ZDF-Sportchef intervenieren, Breyer äußerte sich selbstkritisch und Jürgen Klopp beschwichtigte: „Wer mich kennt, weiß, dass ich an so was nicht lang knabbere.“ mehr

FC Bayern feiert Meisterschaft

Fußball

FC Bayern feiert Meisterschaft

Nach 228 Tagen totaler Dominanz war die historische März-Meisterschaft perfekt: Bayern München hat sich zum frühesten Meister der Bundesliga-Geschichte gekrönt und den ersten Schritt zur „Triple-Verteidigung“ gemacht. Die Bayern feierten durch ein 3:1 (2:0) beim Aufsteiger Hertha BSC bereits sieben Spieltage vor Saisonende ihren insgesamt 24. Titel – mit einem Sieg, der so lässig herausgespielt war, wie sie die gesamte Saison über ihre Gegner geherrscht haben. mehr

Kosten stellen Technik ins Abseits

Fußball

Kosten stellen Technik ins Abseits

Die Niederschlagung der Technik-Revolution im deutschen Fußball ist beschlossen, dennoch gehen die Diskussionen weiter. In einer kurzen Abstimmung votierten am Montag auf der Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) nur neun von 18 Erstligisten und lediglich drei Zweitligavereine für die Einführung einer Torlinientechnologie. Die nötige Zwei-Drittel-Mehrheit wurde damit klar verfehlt. mehr

BVB hofft auf weitere Festtage in Europa

Champions League

BVB hofft auf weitere Festtage in Europa

Immer wenn Europa ruft, erwacht Borussia Dortmund zu neuem Leben. Anders als in der Bundesliga kann der BVB zumindest in seinem Lieblingswettbewerb Champions League auf weitere Festtage hoffen. mehr

Neue Bestechungsvorwürfe

WM-Vergabe

Neue Bestechungsvorwürfe

Skandalöse Arbeitsbedingungen auf den WM-Baustellen, Terminstreit und nun neue Bestechungsvorwürfe: Die umstrittene Vergabe der Fußball-WM 2022 an den Golfstaat Katar beschäftigt inzwischen sogar das FBI. Das geht aus einem Bericht der englischen Tageszeitung „Telegraph“ hervor, die schwere Anschuldigungen gegen den früheren Fifa-Vize Jack Warner (71) erhebt. Demnach sollen der Geschäftsmann aus Trinidad und Tobago, seit Jahren ein Mann mit zweifelhaftem Ruf, und seine Söhne kurz nach der WM-Vergabe im Dezember 2010 fast zwei Millionen Dollar (1,44 Millionen Euro) aus dem Emirat Katar erhalten haben. mehr

Mutige Schalker am Ende chancenlos

Champions League

Mutige Schalker am Ende chancenlos

Fußball-Bundesligist Schalke 04 hat sich mit der erwarteten Niederlage aus der Champions League verabschiedet. Im Achtelfinal-Rückspiel bei Real Madrid zogen sich die Gäste beim 1:3 (1:1) rund eine Stunde achtbar aus der Affäre, dann aber brachen alle Dämme. Schalke wird das Aus mit rund 30 Millionen Euro versüßt. Allein an Prämien hat der Club 17,7 Millionen Euro kassiert. Hinzu kommen der Anteil aus dem Marktpool und geschätzte Zuschauereinnahmen von sechs Millionen Euro. mehr

Hoeneß bei WM schon hinter Gittern

Justiz

Hoeneß bei WM schon hinter Gittern

Es war ein ruhiger Montag auf dem Vereinsgelände an der Säbener Straße. Trainer Pep Guardiola hatte seinen Stars frei gegeben. Auch sonst war von dem ganzen Trubel der vergangenen Tage beim deutschen Fußball-Rekordmeister Bayern München wenig zu spüren. Selbst die Nachrichten, dass Karl Hopfner für das Präsidentenamt kandidieren will und die Staatsanwaltschaft München II im Fall Uli Hoeneß auf eine Revision verzichtet, kamen nicht überraschend und sorgten deshalb kaum für Aufregung. mehr

Kameramann kurz ohnmächtig

Bundesliga

Kameramann kurz ohnmächtig

Eigentlich wollte Fußball-Bundesligist Mainz 05 erst am kommenden Sonnabend das Unmögliche möglich machen. Doch schon bei der spektakulären Generalprobe für das Spiel gegen Bayern München gelang dem FSV ein Paukenschlag. „Ich wäre heute gerne der Gong in den anderen Stadien gewesen“, sagte Manager Christian Heidel nach dem furiosen 4:2 (0:0) bei 1899 Hoffenheim. Dabei hatten die Gäste zunächst 0:2 zurückgelegen. mehr

Leverkusen zieht sich aus der Affäre

Champions League

Leverkusen zieht sich aus der Affäre

Bayer Leverkusen ist erwartungsgemäß aus der Champions League ausgeschieden. Im Achtelfinal-Rückspiel verlor der kriselnde Fußball-Bundesligist am Mittwochabend mit 1:2 (1:1) bei Paris St. Germain, zog sich aber im Gegensatz zum Hinspiel (0:4) achtbar aus der Affäre. Marquinhos (13. Minute) und Ezequiel Lavezzi (54.) erzielten die Tore für den französischen Meister, Sydney Sam hatte Bayer vor 45 596 Zuschauern im Prinzenpark in Führung gebracht (6.). mehr

Werder rührt Ailton erneut zu Tränen

Abschiedsspiel

Werder rührt Ailton erneut zu Tränen

Ailton ist jetzt schon aufgeregt, dabei ist es noch ein halbes Jahr hin bis zu seinem Abschiedsspiel am 6. September im Bremer Weserstadion. Wie soll das erst werden, wenn ihm 40 000 Fans ein letztes Mal zujubeln? Schick gemacht hatte sich der einstige Kugelblitz, der inzwischen freilich mehr als Kugel denn als Blitz daherkommt. mehr

Mesut Özil startet wieder durch

Champions League

Mesut Özil startet wieder durch

Mesut Özil hat seine Krise bewältigt. Das wurde dem deutschen Fußball-Nationalspieler am vergangenen Wochenende nicht nur von den englischen Medien, sondern sogar von höchster Stelle bestätigt. „Ja. Ich denke, er ist darüber weg“, sagte sein Trainer Arsène Wenger vor dem Achtelfinal-Rückspiel des FC Arsenal in der Champions League an diesem Dienstag (20.45 Uhr/Sky) bei Bayern München. mehr

DFB-Elf quält sich zu Sieg

Testspiel

DFB-Elf quält sich zu Sieg

Das Spiel gewonnen, aber keine neuen Erkenntnisse: 64 Tage vor der Nominierung des WM-Kaders am 8. Mai türmen sich vor Bundestrainer Joachim Löw die Probleme. Mehr schlecht als recht kam die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im ersten Länderspiel des Jahres gegen Chile zu einem äußerst schmeichelhaften 1:0 (1:0). Das geschah nach einer Vorstellung, die angesichts von zahlreichen formschwachen Leistungsträgern viele Fragen offen ließ. mehr

Werder geht gegen zündelnde Fans vor

Fußball

Werder geht gegen zündelnde Fans vor

Fußball-Bundesligist Werder Bremen hat Teile des eigenen Anhangs wegen des Abbrennens von Pyrotechnik kritisiert und mit Konsequenzen gedroht. Beim Nord-Derby am Sonnabend gegen den Hamburger SV (1:0) hatten Werder-Anhänger während der zweiten Halbzeit nach Clubangaben „erstmals seit 15 Jahren gezündelt“. Werder-Geschäftsführer Klaus-Dieter Fischer bezeichnete dies am Montag als „bitteren Wermutstropfen“. mehr

Werder zeigt stärkeren Willen

Fussball

Werder zeigt stärkeren Willen

Als der vierte Offizielle Stefan Trautmann die Tafel hochhielt und darauf die „6“ aufleuchtete, da hieß es für Fans und Spieler von Werder Bremen, die letzten Kräfte zu mobilisieren. Im Derby gegen den Hamburger SV gab es bei einer 1:0-Führung der Bremer 360 Sekunden Nachspielzeit. Grund war zum einen eine Unterbrechung nach dem Abbrennen von Pyrotechnik auf den Rängen, zum andern war HSV-Verteidiger Slobodan Rajkovic lange auf dem Rasen behandelt worden. Seine Verletzung erwies sich später als Kreuzbandriss, für ihn ist die Saison beendet. mehr

Real führt harmlose Schalker vor

Champions League

Real führt harmlose Schalker vor

Nach einer demütigenden Lehrstunde von Cristiano Ronaldo und Co. ist für Schalke 04 der vage Traum vom Viertelfinale in der Champions League schon nach dem Achtelfinal-Hinspiel vorbei. Real Madrid fügte den Königsblauen am Mittwochabend durch ein 6:1 (2:0) die höchste Heimniederlage im Fußball-Europapokal zu. Karim Benzema (13./57. Minute), Gareth Bale (21./69.) und Ronaldo (52./89.) erzielten vor 54 442 Zuschauern in der ausverkauften Arena die Treffer zum ersten Real-Erfolg in Deutschland seit fast 14 Jahren. Der Ex-Real-Profi Klaas-Jan Huntelaar traf in der Nachspielzeit (90.+1) für Schalke. mehr

München auf Viertelfinal-Kurs

Champions League

München auf Viertelfinal-Kurs

Mit Manuel Neuer als Rückhalt und Toni Kroos als Kunstschütze hat Bayern München wieder einen großen Champions-League-Erfolg in London gefeiert. Neun Monate nach dem Titelgewinn siegte der Triple-Sieger am Mittwochabend in einem spektakulären Achtelfinal-Hinspiel beim FC Arsenal in Überzahl mit 2:0 (0:0). mehr

Arsenal gegen Bayern München live im ZDF

Champions League

Arsenal gegen Bayern München live im ZDF

Auf dem Weg ins Viertelfinale: Wie in der vergangenen Saison trifft der FC Bayern München im Achtelfinale der Champions League auf den FC Arsenal - und wie damals möchte sich der Titelverteidiger gegen die Londoner erneut für die nächste Runde der Königsklasse qualifizieren. Das ZDF überträgt das Hinspiel live am Mittwoch, 19. Februar 2014, ab 20.15 Uhr. Reporter in der britischen Hauptstadt ist Béla Réthy, für die Moderation und Spielanalyse stehen Oliver Welke und Oliver Kahn bereit. mehr

DFB spielt auswärts in Rot-Schwarz

Fussball

DFB spielt auswärts in Rot-Schwarz

Frankfurt Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird bei der WM in Brasilien (12. Juni bis 13. Juli) nicht nur im klassischen Weiß antreten. mehr

BVB kämpft sich ins Halbfinale

DFB-Pokal

BVB kämpft sich ins Halbfinale

Borussia Dortmund hat nach einem packenden Pokalabend bei Eintracht Frankfurt seine wohl größte Titelchance gewahrt und ist nur noch einen Sieg vom großen Finale in Berlin entfernt. Pierre-Emerick Aubameyang köpfte den BVB am Dienstagabend mit seinem Tor in der 83. Minute ins Halbfinale des Cupwettbewerbs. „Natürlich sind wir sehr glücklich. Das war ein schwieriges Spiel“, sagte Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc. mehr

Oder bestehenden Zugang nutzen:
Hier neu registrieren.
Hier neues Passwort anfordern.

Aktivitäten Deiner Freunde

NWZ-Inside Webradio

NWZ TV: Region

NWZ-Inside auf facebook und twitter